One Two
Sie sind hier: Startseite Erinnerung als Basiskategorie Konturen einer kritischen Erinnerungskultur

Exposé - Konturen einer kritischen Erinnerungskultur

Prof. Dr. Reinhold Boschki


Die Ansätze sind dabei vielfältig und erstrecken sich über die Geschichtswissenschaften, die Bildungsarbeit, bis hin zu einer Auseinandersetzung in Kunst und Literatur. Eine kritische Erinnerungskultur kann demnach aber nur gelingen, wenn sie nicht nur die Leiden der eigenen Gemeinschaft erinnert, sondern sich stets an den Leidenden und Toten ‚der Anderen‘ orientiert. Nur dann ist in Zukunft ein würde- und respektvoller Umgang miteinander auf dem Hintergrund der leidvollen Geschichte möglich.

[mehr]

Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge